Dr. med. J. Schiebold

Curriculum Vitae:

Name und Titel:                  Dr. med. Jana Schiebold

Fachrichtung:                      Fachärztin für Innere Medizin

Zusätzlich:                           Weiterbildungsassistentin Infektiologie

Beruflicher Werdegang:

Oktober 2000 – Mai 2007 Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen
September 2003 – August 2004 Studium an der Université Cluade Bernard in Lyon, Frankreich
September 2007 – September 2009 Facharztausbildung am Luzerner Kantonsspital, Schweiz, Innere Medizin
Oktober 2009 – November 2010 Assistenzärztin in der Dermatologie Uniklinik Essen , davon 6 Monate in der STD-Ambulanz bei Dr. Stefan Esser
November 2010 Promotion, „Die Patellaluxation- neue Erkenntnisse in Therapie, Klassifikation, Ätiologie und Pathogenese unter besonderer Berücksichtigung der angeborenen Form“ bei Doktorvater Prof. Fritz Uwe Niethard, Klinik für Orthopädie UKA
Januar 2011 – Dezember 2012 Assistenzärztin in den Kliniken Essen Mitte, Huyssen-Stift in der Onkologie sowie zentralen Notaufnahme und Intensivmedizin
Januar 2013 – April 2017 Assistenzärztin in der Inneren Medizin des St-Antonius-KH Eschweiler
März 2014 Anerkennung als Fachärztin für Innere Medizin
Mai 2017 Anerkennung als qualifizierte Palliativärztin
Juni 2014 GCP-Prüferkurs: Basiskurs und Aufbaukurs AMG (Prüfarzt)
seit Januar 2018 angestellte Weiterbildungsassistentin Infektiologie in der Praxis Dr. Knechten (PZB Aachen)

Mitgliedschaften:

  • BDI – Bund Deutscher Internisten
Dr-Schiebold

Privacy Policy Settings